Region Zimmerberg (ZH)

Altersarbeit vom Wohnen bis zur ärztlichen Versorgung

Horgen: NZZ-Folio-Beitrag zu pflegenden Angehörigen

Die betagte Cordula Fuchs lebt eigenständig in ihrer Wohnung in Horgen am Zürichsee. Das ist nur möglich, weil ihre Tochter Rita sie im Alltag unterstützt. http://folio.nzz.ch/2017/november/nicht-ohne-meine-tochter

Horgen: Anlaufstelle für Ältere – mitten im Quartier

Was kann eine Gemeinde unternehmen, damit alte Menschen länger ohne Heimbetreuung auskommen können? In Horgen hat diese Frage zum Aufbau der Siedlungs- und Wohnassistenz geführt. Sie organisiert Unterstützungsnetzwerke für den Alltag, stiftet mit Anlässen Beziehungen und berät bei Fragen rund ums Älterwerden. Bei Bedarf hilft sie Seniorinnen und Senioren konkret weiter und geht auch von sich aus auf die Menschen zu. So gelingt es, die ältere Bevölkerung in ihrer Wohnsituation zu stabilisieren, den prästationären Bereich zu stärken und – wie man in Horgen erwartet – Pflegeko... weiter

Kontakt:
Karl Conte, Abteilung Alter und Gesundheit Horgen, 044 725 95 55, karl.conte@horgen.ch
Michael Jäger, Dr. med., Akutgeriatrie See Spital, 079 129 94 56, michael.jaeger@me.com