Sensebezirk (FR)

19 Gemeinden verknüpfen ihre Altersangebote

Angebot an Fahrdiensten

Die Projektgruppe Mobilität Socius hat eine Homepage „Mobilität im Sensebezirk“ erstellt. Darauf finden Menschen mit eingeschränkter Mobilität eine Übersicht über die im Sensebezirk vorhandenen Fahrdienste. www.sensemobil.ch

Alterskonzept angenommen

Die Delegiertenversammlung Gesundheitsnetz Sense hat das erarbeitete Alterskonzept einstimmig – d.h. mit 53 : 0 Stimmen – angenommen hat. Es waren Delegierte aus allen 17 Gemeinden vertreten. Damit hat das Projekt einen grossen Meilenstein erreicht.
zum Presseartikel

Im Sensebezirk hat Vernetzung Tradition

Ob bei der Eröffnung einer neuen Demenzstation oder bei der Erarbeitung einer regionalen Altersstrategie: im Freiburger Sensebezirk spannen die Gemeinden alterspolitisch zusammen. Warum gelingt hier, was andernorts auf mehr Hürden stösst? weiter

Freiburger Nachrichten: «Die 19 Sensler Gemeinden wollen ihre Angebote für alte Leute vernetzen»

Dank des Projekts Socius erhalten Betagte im Sensebezirk einfacheren Zugang zu Hilfsangeboten.

Zum Artikel

 

Kontakt:
Corinne Zosso, Projektleiterin Socius Gesundheitsnetz Sense und Vorstandsmitglied Spitex Sense, 078 744 45 36, corinne.zosso@bluewin.ch